Startseite | Grundsatz | News-Archiv | 3D-Sex | Porno DVDs | Darsteller | Erotikshows | VIP-Club



3D-Porno "Cheeky Stories": Allgemeines & Preview in Berlin

Verschiedene Modi bei
Anaglyphenwiedergabe:

(rot-cyan-Brille)


Anaglyph color


Anaglyph half-color


Anaglyph optimal color


Anaglyph Graustufen


Interlace (zeilenversetzt, für spezielle Monitore)

Die Doppel-DVD "Cheeky Stories 3D" ist für alle herkömmlichen Fernseher und Monitore geeignet, es wird keine spezielle Ausrüstung benötigt. Der Film kann als gewöhnlicher 2D-Film und als 3D-Film angeschaut werden. Für die ersten stereoskopischen Eindrücke genügt die beiliegende 3D-Brille. Wer bereits einen 3D-fähigen PC (z.B. mit Shutterbrille) hat, kann den 3D-Film bereits in unverfälschten Farben genießen. Die dazu beiliegende HD-Videodatei im Side-by-Side Format wird von allen gängigen 3D-Abspielprogrammen wiedergegeben.



Anaglyphen-Video

Die linke und rechte Ansicht sind farbig kodiert überlagert und können mit einer 3D-Brille (eine liegt "Cheeky Stories" bei) angeschaut werden. Ohne Brille scheint das Bild durch die Überlagerung unscharf. Die dazu passende 3D-Brille können alle VIP-Benutzer kostenlos zusenden lassen. Außerdem liegen im VIP-Club der Trailer sowie eine komplette Solo-Szene mit Niklas Baumgärtner in der anaglyphen Version zum Download bereit.


Side-by-Side Video

Bei diesem Format werden beide Ansichten direkt nebeneinander gespeichert. Diese Videos können dann mit entsprechender Software mit beliebigen 3D-Wiedergabetechniken (Shutterbrille, Polarisation, Interlaced, div. Anaglyphenmodi...) wiedergegeben werden. Auch ist mit der Abspielsoftware eine individuelle Nachjustage der Ansicht möglich.



Tipps für das Betrachten von EroCreations 3D-Videomaterial:

  • Die Räumlichkeiten sollten nach Möglichkeit abgedunkelt sein.
  • Der Abstand zum Monitor sollte mindestens 2 Meter betragen.
  • falscher Weißabgleich/Farbtemperatur-Einstellungen am Monitor können das 3D-Erlebnis negativ beeinträchtigen.
  • Die Videos sind für die Wiedergabe an Monitoren optimiert. Bei Nutzung von Flächenprojektionen (Beamern) kann unter Umständen eine Nachjustierung (X/Y-Verschiebung) bei der Abspielsoftware notwendig sein.



Am Donnerstag, den 21.10.2010, gab es abends erstmalig ein öffentliches Preview des 3D-Pornos "Cheeky Stories" (Anaglyphenversion) und einen gemeinsamen Infoabend zusammen mit der Kampange "ICH WEISS WAS ICH TU" in der Berliner Buchhandlung Prinz Eisenherz, wo bereits alle unsere anderen DVD-Produktionen gekauft werden können. Hier einige Impressionen aus dem Prinz Eisenherz:


© EroCreations 2006-2018
AGB · Partnerlinks · Kontakt · Impressum · Datenschutz